?

Galerie
Zaiß

1986 von Sigi und Werner Zaiß in Aalen gegründet.

Durch das eigene Atelier für Druckgrafik mit Radierung, Holz - und Linolschnitten von Werner Zaiß, lag es nahe, zuerst die Galerie als Produzentengalerie mit Arbeiten aus dem Atelier zu betreiben. Anfangs stellten wir befreundete Künstler aus, schwerpunktmäßig mit Druckgrafik. Nach dem Umzug in eigene Galerieräume wurde das Ausstellungsangebot verändert und erweitert.

Die Galerie Zaiß versteht sich heute als Galerie für zeitgenössische aktuelle Kunst aus dem Südwesten und dem Elsass mit Schwerpunkt Malerei, Originalgrafik, Objekt, Plastik und Skulptur. Jährlich finden mehrere Einzel- und Gruppenausstellungen in unserer Galerie Langertstraße 44 und an andern ausgewählten Orten statt.

 

Aktuelles

Max P. Häring Malerei, Zeichnung

14. Oktober bis 11. November 2018

Vernissage: Sonntag 14. Oktober 2018, 14.30 Uhr
Es spricht Florian L. Arnold, Schriftsteller + Künstler, Ulm.
Wir laden Sie herzlich ein.

Galerie Zaiß
Langertstraße 44
D - 73431 Aalen
Fon: + 49 7361 32990
galerie.zaiss@online.de
www.galerie-zaiss.de

Öffnungsszeiten: Mi.- Fr. 14 - 19 Uhr und nach Vereinbarung !

Finissage: Sonntag, 11. November 2018 ab 15 Uhr.

Text zu den Arbeiten von Max P. Häring

Eindrucksvolle, oft rätselhafte erscheinende Landschaften von erstaunlicher Imaginationskraft und eine äußerst subtile und aufwändige Maltechnik kennzeichnen die Acrylbilder von Max P. Häring:
Mittels vielschichtiger, fein abgestimmter Farbschraffuren modelliert, komponiert und inszeniert er die Illusion flimmernder atmosphärisch vibrierender Bild-Räume als einen immer währenden Tanz von Entstehen und Vergehen.

In seinen Zeichnungen nimmt der Künstler gern Texte der Weltliteratur (von Jean Paul bis Thomas Pynchon) als „Sprungbrett“ für seine Tuschezeichnungen. Free Comic bezeichnet er seine sehr assoziative, manchmal bis an die Grenze zum Chaos sich bewegende Art der zeichnerischen Auseinandersetzung. Die aktuellen Zeichnungen sind inspiriert von Christoph Ransmayrs Roman „Die letzte Welt“.

Max P. Häring ist seit 1982 freischaffender Künstler, er lebt und arbeitet in Giengen an der Brenz.

Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) möchten wir unseren Einladungsverteiler für unsere Veranstaltungen überprüfen. Wir laden Sie auch künftig gerne ein. Ihre Daten werden ausschließlich für Einladungen zu unseren Veranstaltungen genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sollten Sie in Zukunft keine Einladungen von uns wünschen, geben Sie bitte per Mail an galerie.zaiss@online.de oder telefonisch Bescheid.

 

Rückblick

Rolf Altena Malerei, Keramik

Tetsuya Kuzuhara Malerei, Collage

Presseartikel aus der Schwäbischen Post

Formbildner mit Gestaltungswillen vom 24.4.2018

 


Klaus Fischer Malerei

Mensch im Raum

Presseartikel aus der Schwäbischen Post

Ein Mosaik der Gesellschaft in Bildern vom 6.11.2017

 


Kunst + Schmuck im Alten Gaswerk

30 Jahre Kunst und Kultur aus der Langertstraße in Aalen

Presseartikel aus der Schwäbischen Post

Vier mit Durchhaltevermögen vom 24.6.2017

Das alte Aalener Gaswerk öffnet zum Kunstjubiläum vom 3.7.2017

 

 

Messe

Impressionen

Seit 2005 beteiligen wir uns jährlich auf der art Karlsruhe auf dem Messegelände Rheinstetten in Halle 3 - Stand F 33

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Plastiken und Gartenobjekte im Galeriegarten

von Klaus Joas und Werner Zaiß