?

Galerie
Zaiß

1986 von Sigi und Werner Zaiß in Aalen gegründet.

Durch das eigene Atelier für Druckgrafik mit Radierung, Holz - und Linolschnitten von Werner Zaiß, lag es nahe, zuerst die Galerie als Produzentengalerie mit Arbeiten aus dem Atelier zu betreiben. Anfangs stellten wir befreundete Künstler aus, schwerpunktmäßig mit Druckgrafik. Nach dem Umzug in eigene Galerieräume wurde das Ausstellungsangebot verändert und erweitert.

Die Galerie Zaiß versteht sich heute als Galerie für zeitgenössische aktuelle Kunst aus dem Südwesten und dem Elsass mit Schwerpunkt Malerei, Originalgrafik, Objekt, Plastik und Skulptur. Jährlich finden mehrere Einzel- und Gruppenausstellungen in unserer Galerie Langertstraße 44 und an andern ausgewählten Orten statt.

 

Aktuelles

Hannes Münz

Malerei

Jean Tirilly

Malerfreund aus der Bretagne

18. Oktober bis 8. November 2020

Öffnungszeiten: Do. - Fr. und So. 15 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Wir laden Sie herzlich ein zur Vernissage:
Sonntag, 18. Oktober 2020, 11 Uhr bis 17 Uhr
und freuen uns über Ihren Besuch.

Bitte beachten Sie die vorgeschriebenen Schutzvorschriften.
( Maskenpflicht und Mindestabstand 1,5 m )
Eingang über den Garten!

Galerie Zaiß

Langertstraße 44
D - 73431 Aalen
Fon: +49 7361 32990
galerie.zaiss@online.de - www.galerie-zaiss.de

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Sollten Sie in Zukunft keine Einladungen von uns wünschen, geben Sie uns bitte Bescheid per E-Mail an galerie.zaiss@online.de oder telefonisch.


Ausstellung in HUGs Weinkontor

Werner Lehmann

Radierungen mit Übermalung, Farblinolschnitte

Maler, Grafiker und Plastiker, geboren 1949 in Backnang,
1968 – 1973 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Prof. Peter Grau,
Studium der Germanistik an der Universität Stuttgart.
1975 – 2013 Kunsterzieher am Friedrich Schiller Gymnasium Marbach am Neckar,
lebt in Ludwigsburg.

Michel Cornu

Zeichnungen

Wir laden Sie herzlich ein zur Ausstellung
und zur Weinverkostung in HUGs Weinkontor

HUGs

Weinkontor - Erlesene Weine - Veranstaltungen
Bahnhofstraße 78, D-73430 Aalen
Mo.-Fr. 15-19 Uhr - Samstag 10-14 Uhr
Fon: 07361 5009490
ingo@hugs-weinkontor.de . www.hugs-weinkontor.de

Galerie Zaiß

Malerei - Zeichnung - Druckgrafik - Objekte - Plastiken - Skulpturen
Langertstraße 44, D-73431 Aalen
Fon: +49 7361 32990
galerie.zaiss@online.de . www.galerie-zaiss.de

 

Rückblick

Andreas Amrhein – Maler und Grafiker

geboren 1963 in Marburg, aufgewachsen in Liberia/ Westafrika, Studium an der HdK Berlin bei Prof. Barbara Heinisch und Prof. Walter Stöhrer- Meisterschüler. Weitere Studien in London, Malmö und Chicago. Lebt und arbeitet in Berlin.

Andreas Amrhein arbeitet in der Tradition der Pop Art. Er setzt in seinen Bildwelten Versatzstücke aus der Werbung, von Comics, Filmen, der Literatur und dem Alltag zu neuen virtuos gemalten Bildern zusammen. Seit Jahren beschäftigen ihn in seiner Malerei Porzellanfiguren, oft Tiere in menschlicher Gestalt gemalt in Acryltechnik. Fragen an den Betrachter tauchen auf – This is not America - auch kritische Blicke zur Entwicklung der Umwelt.

Jo Kley – Steinbildhauer

geboren 1964 in Ulm/Donau, Studium an den Kunsthochschulen in Kiel und Pecs in Ungarn, lebt und arbeitet in Kiel.

Jo Kley ist Kosmopolit, seit 1998 verfolgt er mit seinem Kunstkonzept "Kley City" in möglichst vielen Ländern der Erde Turmskulpturen zu errichten um gleichzeitig ein Band der Völkerverständigung zu knüpfen, seither nahm er an zahlreichen Bildhauersymposien in 26 Ländern teil, so auch 2019 in Essingen zur Remsgartenschau.

Jo Kleys Themen sind Leitern, Türme, Knoten, Spiralen, reale Formen , die den Menschen immer schon begleiten. Spannend ist, wie sich Bewegung und Energie im Stein materialisiert.

Ute Wöllmann - Malerin

geboren 1962 in Ravensburg, Studium in Berlin bei Prof Georg Baselitz, Meisterschülerin.
Leiterin der Galerie Root und der Akademie für Malerei in Berlin.

Ute Wöllmanns Pflanzenbilder, Malerei in Mischtechnik sind eigenständige Auseinandersetzungen mit der Natur und ihrer ebenfalls einzigartigen Schönheit, ihre Bilder sind frei dekorativer Stilisierung.

Presseartikel aus der Schwäbischen Post

Rolf Altena und Michel Cornu in Hugs Weinkontor vom 3.3.2020

art Karlsruhe 2020
13. bis 16. Februar 2020
täglich 11 – 19 Uhr
Messe Karlsruhe
Messegelände Rheinstetten
Halle 3 / Stand F33

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Galerie Zaiß
Langertstraße 44
D - 73431 Aalen
Fon: + 49 7361 32990
galerie.zaiss@online.de
www.galerie-zaiss.de

Presseartikel aus der Schwäbischen Post

Kunst trifft Kunsthandwerk vom 2.11.2019

Presseartikel aus der Schwäbischen Post

Werner Zaiß – Kunst aus vier Jahrzehnten vom 28.05.2019

art Karlsruhe 2019
21. bis 24. Februar 2019
täglich 11 – 19 Uhr
Messe Karlsruhe
Messegelände Rheinstetten
Halle 3 / Stand F33

 

Galerie Zaiß
Langertstraße 44
D - 73431 Aalen
Fon: + 49 7361 32990
galerie.zaiss@online.de
www.galerie-zaiss.de

Presseartikel aus der Schwäbischen Post

Waydelichs Welten zum Geburtstag vom 22.11.2018

Presseartikel

Presseartikel aus der Schwäbischen Post

Formbildner mit Gestaltungswillen vom 24.4.2018

Mensch im Raum

Presseartikel aus der Schwäbischen Post

Ein Mosaik der Gesellschaft in Bildern vom 6.11.2017

30 Jahre Kunst und Kultur aus der Langertstraße in Aalen

Presseartikel aus der Schwäbischen Post

Vier mit Durchhaltevermögen vom 24.6.2017

Das alte Aalener Gaswerk öffnet zum Kunstjubiläum vom 3.7.2017

 

Messe

Impressionen

Seit 2005 beteiligen wir uns jährlich auf der art Karlsruhe auf dem Messegelände Rheinstetten in Halle 3 - Stand F 33

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Plastiken und Gartenobjekte im Galeriegarten

von Klaus Joas und Werner Zaiß